Snaidero Gruppe verkauft rational

14. April 2021

Die Gruppe Rino Snaidero S.p.A, führender Küchenhersteller in Italien, hat das Geschäft der rational einbauküchen GmbH mit Sitz in Melle-Riemsloh an die internationale Bravat Gruppe mit Sitz in Linden verkauft (wir berichteten).

Bravat ist eine weltweit agierende Marke und steht für anspruchsvolles Design und hochwertige Bad Armaturen und Assesoires.

Ebenfalls übernommen wurden die Geschäfte der britischen Tochtergesellschaft Rational Built-in Kitchens (U.K.) Ltd. sowie die in Österreich bekannte Küchenmarke „regina“ und die junge Trendmarke „mahlzeit by rational“.

Snaidero wurde exklusiv von der WirtschaftsprüfungsgesellschaftKPMG Advisory S.p.A mit dem Team Michele Spartà (Director) und Federico Maria Lombardo (Associate) unterstützt.

Als Rechtsberater fungierte die Anwaltskanzlei Linklaters LLP mit dem Team Timo Engelhardt (Partner) und Julia Jung (Associate).

https://www.rational.de/home/