Kuhlmann: Entdecke die Möglichkeiten

22. September 2020

Kuhlmann

Wer heute erfolgreich sein will, der sollte sich flexibel auf Marktveränderungen einstellen, schnell und liefern können und das in einer guten Produkt- und Servicequalität. Diese Themen standen in diesem Jahr im Fokus der Hausmesse des Küchenmöbelherstellers Kuhlmann.

Mit gleich 51 neuen Dekoren bietet das mittelständisch geprägte Unternehmen seinen Kunden im In- und Ausland weiteres Potenzial um individuelle Traumküchen zu realisieren. Die unter der Produktline „Free“ zusammengefassten Melaminharz-beschichteten matten Fronten entsprechen dem aktuellen Zeitgeist und bieten ungeahnte Kombinationsmöglichkeiten.

Werkstoffe, die überzeugen

Während es mit „Free“ auch einmal richtig farbig werden kann, wartet Kuhlmann bei den Werkstoffen Polymeres Glas oder Furnier mit ruhigen, wohnlichen Tönen auf. Während die Unidekore sich in zeitlosen Farbtönen wie Weiß Grau und Taupe-Varianten präsentieren, können die Handelspartner auf Holzfurniere in unterschiedlichsten Ausführungen zurückgreifen, ob markant mit Ästen und Rissen, ruhig und elegant oder rough, geradelinig und schlicht, oder als Rahmenfront. Hier zeigen sich Eiche-Furniere von ihrer vielseitigsten Seite.

Wie sich die Kunden des Unternehmens auch entscheiden, so lassen sich die einzigartigen Glasrahmenfronten es Programms „Square“ hervorragend mit in moderne Küchenplanungen einbinden. Square basiert auf einem schwarzen Aluminiumrahmen mit Sprossenunterteilung. Das darin eingefasste Glasart kann hier frei gewählt werden von Klarglas, über die satinierte Variante bis hin zu Schwarzglas.

Zu den markanten Highlights von Kuhlmann zählt jedoch das Programm Iron, das auf individuell oxidierten Eisenfronten basiert. Zweifach lackiert avanciert dieses Modell zu einem absoluten Eyecatcher. Jede Front, so Christian Reupke, Vertriebsleiter des Unternehmens ist hier ein Unikat.

Schnell und unkompliziert

Wer schnell zu seiner neuen Küche kommen will, der kann seine Melaminharz-beschichtete Variante künftig innerhalb von 48 Stunden direkt bei Kuhlmann in Empfang nehmen.“Mit diesem Service reagieren wir auf die Nachfrage einiger unserer Kunden, die sich aktiv um das Projektgeschäft im Wohnungsbau bemühen, in dem die Liefergeschwindigkeit eine immense Bedeutung hat.“, so Christian Reupke abschließend.

www.kuhlmannkueche.de