Eggersmann verzichtet auf offizielle Hausmesse

18. August 2020

In den vergangenen Jahren hat sich eggersmann konsequent für einen zweijährigen Messe-Rhythmus eingesetzt und diesen auch für den eigenen Produktentwicklungszyklus weitestgehend umgesetzt. Nach der Messepräsenz im vergangenen Jahr plant eggersmann zur Küchenmeile 2020 daher keine offizielle Hausmesse.

Anders als in den vergangenen Zwischenjahren, in denen die Türen bei eggersmann jedem Besucher und Interessenten offenstanden, ist aufgrund der aktuellen Pandemie-Situation in diesem Jahr eine vorherige Anmeldung erforderlich.

Interessierte können sich bis zum 15. September unter messe2020@eggersmann.com anmelden und die Ausstellung vom 19. bis 24. September zwischen 9:00 und 18:00 Uhr besuchen.

Die Vorstellung von Produktneuheiten sowie ein Rahmenprogramm, z.B. Catering, wird nicht stattfinden. Auch der Außendienst des Unternehmens wird nur nach vorheriger Absprache vor Ort sein.

https://www.eggersmann.com/