Multilevel von Kuhlmann mit Red Dot ausgezeichnet

Eckschranklösung entwickelt von Mitarbeitern
Platziert an den Abschluss einer Küchenzeile, als Weiterführung in den Essbereich oder sogar als Insellösung öffnen sich die Schubkästen von Multilevel über Eck in zwei Richtungen.
11. April 2014

Der Red Dot für hohe Designqualität geht an „Multilevel“, die Eckschranklösung mit Multinutzen von Kuhlmann. „Den Red Dot, einen der international am Höchsten angesehenen Designpreis für uns zu erhalten, bestätigt unsere Kompetenz für gutes Design, Funktion und Qualität“, so Dr. Erwald Barta, Geschäftsführer von kuhlmann. „Insbesondere deshalb, weil diese Innovation von unseren eigenen engagierten und motivierten Mitarbeitern in Eigenregie entwickelt wurde. Der Multilevel ist eine intelligente, funktionale Lösung um kahle Abschlüsse von Unterschrankzeilen und Kücheninseln platzsparend zu nutzen“.

Platziert an den Abschluss einer Küchenzeile, als Weiterführung in den Essbereich oder sogar als Insellösung öffnen sich die Schubkästen von Multilevel über Eck in zwei Richtungen. Gleich welches Frontbild die Linienführung bleibt bei voller Nutzbarkeit des Schranks erhalten. Die Neuentwicklung ist die perfekte Planungslösung, wenn Küche und Essraum zu einer logischen Einheit verschmelzen. Auf mehreren Ebenen können diverse Utensilien, z.B. Kochtöpfe in der Küche und Geschirr im Essbereich stets griffbereit nebeneinander verstaut werden. Das ist effizient und verkürzt die Laufwege. Der patentierte 2Übereckschrank“ ist TÜV geprüft und erfolgreich zertifiziert, als auch von der LGA Nürnberg auf Produktqualität und Wertbeständigkeit geprüft worden. DIN/ISO 9001 und eine PEFC-Zertifizierung verstehen sich für ein verantwortungsvolles Unternehmen von selbst.