Nobilia

Kompetenz in Küchen
Quality made in Germany, eine perfekte Abwicklung, individuelle Kundenbetreuung und ein attraktives Preis-Leistungs-Verhältnis sind die Erfolgsfaktoren von nobilia. Mit einem Umsatz von mehr als 1.018,4 Mio. EURO ist nobilia der größte Hersteller von Einbauküchen und somit Marktführer in Deutschland und Europa. Die beiden Werke im ostwestfälischen Verl zählen europaweit zu den modernsten und leistungsfähigsten Produktionsstandorten für Küchenmöbel. Nahezu jede dritte in Deutschland verkaufte Küche ist eine nobilia.
Die Exportquote beträgt 42%.

Glamouröse Metalloberflächen liegen voll im Trend und spiegeln den modernen Zeitgeist wider. So verleiht die Kombination aus Ferro Bronze und den edlen softmatten, schwarzen Oberflächen dem Raum eine stilvolle Ausstrahlung und besticht durch ihren luxuriösen Look.
Beton ist kalt und ungemütlich? Von wegen! Das Weißbetondekor in diesem Vorschlag bringt eine dezente, warme Farbstellung in den minimalistischen, coolen Betonlook. So harmoniert er wunderbar mit der Nischenverkleidung im hellen Steinwanddekor und dem dezenten Holzfußboden. Eine perfekte Kombination für Liebhaber des wohnlichen Industriestyles.
Mit unserem grifflosen LINE N Programm setzen wir seit Jahren Maßstäbe für eine design- und trendorientierte Küchengestaltung. Ob in Verbindung mit Fronten in angesagten Unifarben oder Holzdekoren, ob matt oder hochglänzend – das Frontbild ist durch seine feine Linienführung immer Ausdruck perfekter Modernität und schlichter Eleganz.
The Spirit of Nature. Farben aus der Natur und naturbelassene Holzoptiken sind einfach eine perfekte Kombination. So wie unsere Halifax-Eiche mit Akzenten in der COLOR CONCEPT-Farbe Salbei. Der Mix strahlt Harmonie und Gelassenheit aus, der Salbeifarbton sorgt dabei für einen kleinen Frischekick.
Wohnen im Industriedesign hat einen ganz eigenen Charme und das gewisse Etwas. Das Design aus rauem Klinker, der Mischung aus matten Lackfronten mit Tischplatte im schiefergrauen Betonlook und dem Echtholzboden passen gut zum urbanen Lebensgefühl. Dabei muss man nicht in eine Lagerhalle ziehen, um den Industrial Chic erleben zu können. Mit unseren Nischenverkleidungen mit Digitaldruckmotiven kann man auch kleinen Räumen einen industriellen Touch verleihen.
Ein toller Dreiklang! Alpinweiße Lackfronten gehen in dieser Planung eine tolle Kombination mit schwarzem Glas und dem edlen Endgrain Oak-Dekor für Arbeitsplatten und Verkleidungen ein. Die in die Boulevard-Vitrinen integrierte Beleuchtung setzt die Glassegmente der Vitrinen und das mattschwarze Masterflow-Glaspaneel effektvoll in Szene.
Der Trend zu matten Oberflächen in Lacklaminat ist nach wie vor ungebrochen. Das Erfolgsprogramm Touch trumpft daher gleich mit elf neuen Fronten in Lacklaminat modern und vielseitig kombinierbar, wie in dieser leichten Kombination mit Pinie Montana.
Natürlich Akzente setzen! Wer es dezent mag, der ist mit sanften Farben aus der Natur gut beraten. Der neue Farbton Savanne wird diesem Anspruch besonders gut gerecht. In Kombination mit naturbelassenen Holzoptiken liegen diese beim Einrichten nach wie vor voll im Trend. Auch in urbaner Umgebung bringen sie ein natürliches Flair in die Wohnung und geben Räumen eine entspannte Note.
Modernes Ambiente - klassischer Look. Die alpinweißen Lacklaminatfronten sind echte Grenzgänger zwischen moderner und klassischer Formensprache. Schlicht wie eine glatte Front, dabei fein konturiert wie eine Rahmenfront bieten sie ein Spielfeld für ganz individuelle Inszenierungen. Die Kombination mit Paladina Marmor sorgt hier für die besondere, klassische Note. Der ultra-schmale Relinggriff passt perfekt zur feinen Außenkontur der Fronten.
Schön wie ein Sommertag! Gelb macht nicht nur gute Laune, die schönste aller Sommerfarben eignet sich auch toll für eine Kombination mit klarem Alpinweiß. Die sonnengelben COLOR CONCEPT-Akzente vertreiben jeden trüben Gedanken und zaubern auf Anhieb einen Portion Sonne und Sommerfeeling ins Haus.
Eine Familienküche mit viel Platz! Küchengestaltung nach dem „Modulprinzip“ lässt viel Spielraum für große und kleine Küchengrundrisse. Das Ergebnis ist eine lockere Küchenarchitektur mit separatem Essplatz sowie gut durchdachten Funktions- und Stauraumlösungen. Die wirkungsvoll eingesetzten Akzente in schiefer grauer Beton-Optik verleihen dieser Lackküche einen modernen Charakter.
Ein moderner Landhaus-Look hat in der Inneneinrichtung nach wie vor Konjunktur, der Trend zur neuen Natürlichkeit steht bei Jung und Alt hoch im Kurs. Klare Formen, weiche Linien sowie natürliche Dekore und Farben sind kennzeichnend für den modernen Landhausstil. Zahlreiche charmante Details verleihen diesen Küchen einen zeitgemäßen Look mit Wohlfühlfaktor. Dank innovativer Küchentechnik führt dies zu einer gelungenen Verbindung aus Tradition und Moderne.
Schlichte Eleganz. Der Küchenentwurf auf diesem großzügigen Grundriss vermittelt schlichte Eleganz im natürlichen Look. Die Küchenarchitektur ist modular arrangiert und perfekt auf die offene Wohnsituation abgestimmt. Mit den savanne-farbigen Fronten und den natürlichen Akzenten in hellem Findus-Dekor wurde diese Klassik-Küche mit viel Geschmack inszeniert.
Kreative Farbgestaltung. Mit dem COLOR CONCEPT-Farbspektrum stehen acht topaktuelle und zeitgemäße Unis sowie moderne Beton- und Bronzedekore zur Verfügung, um gezielte Farbakzente zu setzen. Darüber hinaus können Sie viele dieser Farbspiele auch mit einer unserer 17 Korpusfarben umsetzen. Sie sehen, es gibt unzählige Möglichkeiten, Ihre neue Küche farbig zu gestalten.

nobilia-Werke J. Stickling GmbH & Co. KG
Waldstraße 53-57
33415 Verl
Fon +49 (0) 52 46 - 5 08-0
Fax +49 (0) 52 46 - 5 08-96 999
info@nobilia.de
www.nobilia.de