Rational Einbauküchen - personelle Veränderungen

19. März 2018

Zum 31.5.2018 werde Handelsvertreter Dominic Wagner, zuständig für das Gebiet West und Luxemburg, die Rational Einbauküchen GmbH, Melle, verlassen, so eine aktuelle Pressemitteilung. Er werde sich einer neuen beruflichen Herausforderung stellen. Seine Nachfolge werde Bettina Hormann antreten, die bereits ab 1. April alle Aufgaben von Dominic Wagner übernimmt. Sie war zuletzt bei RWK & Kuhlmann Küchen beschäftigt und wird als angestellte Vertriebsbeauftragte die Gebiete West sowie Luxemburg übernehmen.

Auch die Zusammenarbeit mit Niko Ballhaus, Handelsvertreter des Untenehmens für die Schweiz, sei beendet worden. Ab Anfang April werde Willy Bumiller, Rational-Vertriebsbeauftragter für Baden-Württemberg, zusätzlich die Verantwortung für den Schweizer Markt übernehmen.

Mit den Veränderungen im Bereich Außendienst werde auch der Verantwortungsbereich des bisherigen Innendienstleiters, Thomas Pfeiffer, weiter ausgebaut. Er werde zusätzlich zu seinen aktuellen Aufgaben jetzt auch die Vertriebsleitung für Deutschland übernehmen.

Nach einem soliden Jahr 2017 habe sich das Unternehmen in den ersten Wochen des neuen Jahres sehr gut entwickelt, so dei Meldung weiter. Sowohl im Retail- als auch im Projektgeschäft seien deutliche Zuwächse verzeichnet worden. Durch die außerordentlich hohen Auftragseingänge sei die Fertigung bereits jetzt und auch für die kommenden Monate sehr gut ausgelastet. Großaufträge hätten u.a. in Katar, Vietnam und auch China realisiert werden können.

Auch Rational wird ab dem 17. April 2018 auf der Eurocucina in Mailand wieder mit einem Stand vertreten sein: In Halle 11, Stand B 22-26 werden als Neuheiten das Jubiläumsmodell zum 55-jährigen Bestehen, edition >55< sowie die „edition cascade“ in Kombination mit FLOO by Karim Rashid angekündigt.