Alno AG - Amtsgericht ordnet vorläufige Eigenverwaltung für die pino Küchen GmbH an

Adhoc-Meldung vom 24.7.2017
25. Juli 2017

„Das Amtsgericht Hechingen hat auf den Antrag der pino Küchen GmbH vom 21. Juli 2017 die vorläufige Eigenverwaltung angeordnet. Zum vorläufigen Sachwalter hat das Gericht Prof. Dr. Martin Hörmann aus der Kanzlei ANCHOR Rechtsanwälte bestellt. Der Antrag war notwendig, da die Verhandlungen mit den Gläubigern der pino Küchen GmbH zu keiner Einigung geführt haben. Der Geschäftsbetrieb soll insgesamt unverändert fortgeführt werden.“