Nolte Küchen – Küchen und mehr

Hausmesse 2017 – Ein Ort voller Inspirationen
Die komplette Bandbreite der Neuheiten bei Nolte Küchen können Fachbesucher während der Hausmesse 2017 vom 16. – 22.9. täglich ab 9 Uhr entdecken. Drei Ebenen mit insgesamt rund 40 Küchenpräsentationen bieten Individualität zum Anfassen. Foto: Nolte Küchen
7. September 2017

Mit kreativen individuellen Planungsideen und echten Innovationen, die es bis dato so am Markt nicht gibt, verspricht Nolte Küchen auch in diesem Jahr seine Besucher der Hausmesse in Löhne zu begeistern.

Eines der Highlights sind spannende neue Werkstoffe, mit denen sich zeitlos-moderne Wohn- und Lebenswelten in der Küche entwickeln lassen. Neben Holz, Beton, Glas, Lack und der letztjährigen Innovation Nappa wird Nolte hierzu auch in diesem Jahr seinen Handelspartnern eine neue attraktive Materialwelt an die Hand geben. Und das mit der von Nolte gewohnten Durchgängigkeit im wertigen wie auch konsumigen Segment.

Neue Akzente setzen darüber hinaus weitere Neuheiten unter dem Motto „Leben braucht Farbe“. Frische und Eleganz reichen einander hier die Hand. Für noch mehr planerischen Spielraum sorgt ein neues Frontendesign des innovativen Herstellers, welches erstmals auf der Hausmesse zu sehen sein wird. Es erlaubt einen bisher ungekannt flexiblen Einsatz von Griffen und gibt der Küche ein eigenes Gesicht. Weitere planerische Freiheiten wird Nolte darüber hinaus auch bei einem neuen Holzdesign bieten. Dass dabei auch dem perfekten Einklang von Wohnlichkeit und Funktion eine große Beachtung zukommt, versteht sich bei Nolte Küchen von selbst. Die aktuellen Designtrends verschmelzen mit neuen Ideen z.B. zur Stauraum-Nutzung und alltagsnahen Szenarien mit innovativen Beleuchtungskonzepten. So verspricht die Hausmesse von Nolte Küchen auch in diesem Jahr ein Ort voller Inspirationen für den Küchenhandel zu werden.