Leicht – Gestalten mit Beton

Zeitgemäße Vielfalt
In der abgebildeten Küchen bilden die dunkelgrauen Möbel ein optisches Zentrum. Zum eher groben Beton bildet die nur 5 mm dicke Arbeitsplatte aus warmgewalztem Stahl einen eleganten Gegenpol.
14. September 2014

Beton kommt heute zunehmend auch im Innenraum zum Einsatz. Bei der Herstellung der neuen  in drei Farbvarianten erhältlichen Front „Concrete“ von Leicht ist handwerkliches Geschick erforderlich. Feinbeton in Spachteltechnik aufgezogen auf einen lackierten MDF-Träger. Mattlack-versiegelt ist die hohe Strapazierfähigkeit garantiert.

Zu den weiteren Neuheiten zählen  u.a. die neue Korpuslinie.  Kanto erhält eine neue Korpuslinie, in 73 cm Höhe mit vollem Typen- und Umfeldspektrum. Ausbau der Innenausstattung „Interior+“ sowie die Lancierung des neuen filigranen Schwenkrahmens im Oberschrank. Details die das Planungsspektrum für eine gelungen Innenarchitektur deutlich erweitern.